Software

Software

Neue Abdrucke gestalten oder bestehende Vorlagen nutzen – die COLOP e-mark® Software/App

Der e-mark wird über eine App am Smartphone und Tablet oder Software am PC gesteuert. Diese App ist für Android- und iOS-Geräte verfügbar und kann bereits kostenfrei im Apple AppStore und Google Play Store heruntergeladen werden. Die PC Software wird in Kürze zum Download bereitgestellt.

Die Software/App erlaubt es Ihnen Abdrucke einfach, rasch und individuell, mit Finger oder Maus, zu zaubern. Dabei können Sie aus einem Menü verschiedenster Gestaltungsmöglichkeiten wählen, wie Schriftart, Größe der Schrift oder ihre Farbe, sowie Hintergrund, Einfügen von Bildern, Fotos oder Icons und vieles mehr.

Automatische Datum-, Zeit- oder Nummerierungs-Funktion sind ebenso inkludiert wie ein Barcode- und QR Code Generator – Features die gerade im unternehmerischen Umfeld einen wertvollen Beitrag zur Flexibilisierung und Vereinfachung von Prozessen leisten können.

Download e-mark Software/App

Mobile Endgeräte mit einer Software-Version Android 5.0, iOS 11 oder höher sind empfohlen.

Hier die Links zum Download der mobilen App:

Download e-mark PC Software

Neben der mobilen e-mark App, ist nun auch die Desktop-Version für Windows-PCs erhältlich. Sie umfasst die gleichen Funktionen wie die mobile App und ist auch in der Bedienung ähnlich zu handhaben. Abdrucke werden entweder mittels WLAN oder USB-Kabel übertragen. Die Software ist für Windows 7, 8 und 10 verfügbar.

  • Windows 7
  • Windows 8
  • Windows 10
Download (Windows 7/8) Download (Windows 10)

Bitte beachten Sie folgendes vor Verwendung der Windows-Software:

  • Bei erster Inbetriebnahme Ihres e-mark, muss zuvor eine WLAN-Verbindung hergestellt werden. Dies kann über die mobile App oder über die Desktop-Version gemacht werden. Bitte führen Sie als nächstes das Firmware-Update am e-mark durch - eine Meldung wird automatisch angezeigt. Bei erfolgreicher Installierung der neuen Firmware kann nun auch auf USB umgeschalten werden.
  • Bei der Desktop-Software mit WLAN-Verbindung zum e-mark müssen gegebenenfalls etwaige LAN-Verbindungen zuvor getrennt werden
  • Die Verbindung zum e-mark kann nur über WLAN aufgebaut werden, jedoch noch nicht über USB
  • Der e-mark kann entweder über WLAN oder USB-Kabel verbunden werden, bitte beachten Sie die Farbe des Lichtes rechts hinten am e-mark:
    blau = WLAN-Verbindung, pink = USB-Verbindung
Helfen Sie unsere Software zu verbessern und teilen Sie Ihr Feedback im e-mark Support-Center.
© 2020 by COLOP Stempelerzeugung Skopek Gesellschaft m.b.H. & Co. KG